Studie Durchgang SBB - SNCF, Railcity, Basel (2004)

Bauherrschaft, SBB Projekt Management, Olten
Projektart, Studie
Projektleitung, Kathrin Reichert
MitarbeiterInnen, Katharina Sommer, Carla Nocera

Die Inhaberin des Basler Bahnhofs SBB will den verbleibenden unrenovierten Durchgang zum Bahnhof SNCF für die nächsten rund zehn Jahre aufwerten und dem architektonischen Standard der Passerelle angleichen.
Um die mit der Fertigstellung des Bürokomplexes “Elsässertor” zu erwartenden höheren Passantenzahl zu bewältigen, sollte im Rahmen der Studie auch die Organisation und Signaletik in der Passage hinterfragt werden.