Sanierung Generationenhaus / Einbau Kindertagesstätte, Basel (2013)

Aufenthaltsraum 1. OG
Treppengeländer & Abschlusstürchen
Flur 2. OG
Bauherrschaft, Oekumenischer Verein Generationenhaus Neubad
Projektart, Sanierung
Funktion A, Z, Architektur
Projektleitung, Niklaus Siegenthaler

Die Räumlichkeiten an der Holeestrasse 117 wurden umgenutzt. Neu werden sie vom Generationenhaus Neubad selber genutzt. Im 1. und 2. Stock wird die Abteilung für Demenz erkrankte Personen erweitert und im 3. OG zieht die Kindertagesstätte ein.

Innert kürzester Zeit bereiteten wir die Bauaufgabe in enger Zusammenarbeit mit der Bauherrschaft und der Heimleitung vor und innerhalb von 9 Wochen Bauzeit wurden in den Räumen neben sämtlichen Böden, Wänden und Decken auch sanitäre-, elektrische- und sicherheitstechnische Anpassungen vorgenommen.