Renovation REFH, Andreas Heusler-Strasse, Basel (2009 - 2010)

Bauherrschaft, Ursula und Andreas Rey
Projektart, Umbau
Funktion A, Z, Architektur
Projektleitung, Kathrin Reichert
MitarbeiterInnen, Corinne Schweizer, Michael Aebli

Das homogene und eher geschlossene Strassenbild dieser Häuserzeile aus den 30er Jahren steht im überraschenden Gegensatz zur offenen Gartenfassade. Die Obergeschosse sind mit Balkon und Terrasse versehen. Im Erdgeschoss bestand nur ein Austritt mit Abgang in den Garten. Um auch dem Hauptgeschoss einen gedeckten Aussenraum zur Verfügung zu stellen, wurde die Aussenwand vom Esszimmer auf die darüber liegende Fassadenflucht zurückversetzt. Es entsteht eine Terrasse, die durch die zentrale Treppe grosszügig mit dem Garten verbunden wird.

Das Gebäudeinnere wurde vollumfänglich saniert und die Installationen erneuert. Insbesondere wurden die sanitären Einrichtungen mit innovativen Systemen und Anlagen, wie doppeltem Abwasserzyklus oder Regenwasserbrunnen ausgeführt.
Küche und Bäder wurden neu gestaltet und den aktuellen Bedürfnissen der Bewohner angepasst.