Wettbewerb, Kunstmuseum Basel, Erweiterung Burghof, Basel (2009)

Visualisierung Pedrocchi Meier Architekten und Edit
Visualisierung Pedrocchi Meier Architekten und Edit
Visualisierung Pedrocchi Meier Architekten und Edit
Bauherrschaft, Baudepartement des Kantons Basel-Stadt
Projektart, anonymer Projektwettbewerb im selektiven Verfahren
Funktion A, Z, Generalplaner, Baumanagement
Projektleitung,
MitarbeiterInnen, Michael Aebli, Franziska Philipp
Architektur,  Pedrocchi Meier Architekten

A,Z, wurden eingeladen, als Generalplaner zusammen mit Pedrocchi Meier Architekten und weiteren Fachplanern am Wettbewerb für die Erweiterung des Kunstmuseums Basel teilzunehmen.
Ein grundsätzlicher Entscheid bei unserem Projekt war, die neuen Ausstellungsflächen auf dem gleichen Geschoss der bestehenden Museumsräume zu erweitern. Dies ermöglicht eine optimale Nutzung und Bespielbarkeit des erweiterten Museums.
Der als dreigeschossiges Volumen in Erscheinung tretende neue Baukörper führt daher als zweigeschossige Passerelle über die Dufourstrasse und schliesst ostseitig am Haupthaus an.